FB

Unser BLOG

30 Aug 2016

Content Marketing: 10 Tipps für mehr Besucher!

Mehr Besucher auf Ihrer Website!

Ein guter Inhalt (Content) reicht oft nicht mehr aus, um sich gegen Mitbewerber durchzusetzen.
Folgende 10 Marketing-Tipps möchten wir Ihnen mit auf den Weg geben, damit Sie sich erfolgreich im Web präsentieren können:

Tipp 1: Erstellung ansprechender Titel

Ein gelungener Titel soll neugierig machen und inhaltlich genau das enthalten, was der Besucher nach dem Klick erwarten darf (keine falschen Versprechungen). So spielt neben der Relevanz auch die Länge des Titels eine bedeutende Rolle: die Anzahl von 60 Zeichen sollte nicht überschritten werden, um bei Google punkten zu können. Das Keyword sollte natürlich auch seinen passenden Platz im Satz finden.

Tipp 2: Optimierung der URLs

Die Optimierung von langen, unschön wirkenden URLs lässt sich einfach umsetzen, indem die Anzahl der Zeichen gekürzt wird. Am besten sollten dabei nur wichtige und relevante Wörter (auch Keywords) Beachtung finden und Füllwörter weggestrichen werden.

Beispiel: aus /trendstudio-ist-eine-professionelle-internetagentur-in-bozen/ wird /trendstudio-internetagentur-bozen/

Ihr Vorteil: kürzere und übersichtliche URLs lassen sich leichter kopieren und werden somit öfters geteilt!

Tipp 3: Einfache und übersichtliche Formatierung

Niemand liest gerne lange Texte ohne Absätze oder auflockerndem Bildmaterial. Um zu vermeiden, dass ein noch so guter Inhalt nicht gelesen oder gar „verabscheut“ wird, gilt den Text wie folgt zu gliedern:

  • kurz gehaltene Absätze
  • Unterüberschriften mit dazu passend unterteilten Informationen
  • Listen, Aufzählungen
  • Visuelle Reize anhand einer Grafik, Foto oder Video
  • Text-Formatierungen sollten (sparsam) genutzt werden: nur wenige wichtige Worte sollten fettgedruckt sein. Weitere könnten kursiv oder mit einer Farbe gekennzeichnet vorkommen.

Tipp 4: Inhaltliches

Bei den Inhalten geht es meist darum etwas zu lernen oder gut unterhalten zu werden.
Dabei bedarf es das richtige Maß an Inspiration mit einzubauen, wie etwa Zitate, Fallstudien, Erfahrungsberichte, Testimonials, gemeisterte Herausforderungen oder auch begangene Fehler.

Tipp 5: Selbstkritischer, prüfender Blick

Begutachten Sie Ihren Inhalt ehrlich und fragen Sie sich, ob er zu allgemein und langweilig gehalten ist. Wirkt er auf Sie selbst ansprechend? Würden Sie den Artikel lesen oder teilen?

Den eigenen Inhalt aus der Distanz zu begutachten und selbstkritisch zu prüfen ist gar nicht so einfach, doch es lohnt sich, denn ein guter Content kann Ihnen die Chance geben sich aus der Masse abzuheben.

Tipp 6: Für den Leser und zugleich suchmaschinenfreundlich

Bevor ein gut verfasster Beitrag veröffentlicht wird, sollten Sie mit dem Google Keyword-Planer Ihre Keyword-Dichte prüfen und sich eventuelle Keyword-Varianten anzeigen lassen. So gehen Sie sicher, dass genügend Keywords die Suchanfragen decken.

Das wichtigste Keyword sollte seinen Platz in der H1-Überschrift finden und wichtige Wörter aus dem Titel im Text wiederholt werden. Dabei ist aber keinesfalls zu vergessen, dass der Leser begeistert und erreicht werden soll, nicht die Suchmaschine! So muss die Lesbarkeit des Textes immer im Vordergrund bleiben.

Tipp 7: Wiederverwertung

Wurde der Artikel in den Netzwerken veröffentlicht und geteilt, so heißt das nicht, dass er später nicht mehr geteilt werden kann. Allein das Teilen zu unterschiedlichen Zeiten oder nach Monaten kann schon ganz andere Follower erreichen und begeistern. Dabei ist nur darauf zu achten, dass der produzierte Content auch nach dieser Zeit noch relevant und aktuell gehalten ist.

Tipp 8: Promotion

Es gilt Ihren Artikel in allen möglichen Plattformen im Web zu bewerben! Der Inhalt sollte passend zum Thema ausgelegt sein, z.B. in Facebook-Gruppen, Foren, Online-Magazinen oder Blogs.
Beachten Sie dabei die jeweiligen Regeln, um nicht ausgeschlossen zu werden.

Tipp 9: Offline: echte Besucher

Der direkte Kontakt zu den Menschen kann oft das Schlüsselelement der Online-Marketing-Strategie sein. Events und Veranstaltungen im echten Leben bieten die Möglichkeit, auf Anliegen der Fans einzugehen, Rückmeldungen zu erhalten und den Kontakt und somit die Treue der Follower zu bestärken.

Fans ermöglichen die besten Inhalte: berichten Sie live vom Event und nehmen Sie Fotos sowie Videos auf, mit welchen Sie online Ihr größeres Publikum der Veranstaltungen teilhaben lassen können.

Tipp 10: Langfristiger Erfolg

Content Marketing ist neben weiteren Werbemaßnahmen ein langwieriger Prozess, welcher meist erst nach einigen Monaten Erfolge erzielt. Deshalb ist Geduld und Ausdauer verlangt. Bemühen Sie sich, vor allem im kommerziellen Bereich, auf die Fragestellungen Ihrer Kunden stetig einzugehen, passende Inhalte mit Lösungen bereitzustellen und oft auch spezifisch zu antworten. Nur so können Sie dauerhaft im Web erfolgreich sein!

admin